Categories
Computer Gruntle

Tumgreyspf Probleme unter Ubuntu

Die derzeitig in Ubuntu vorkompilierten Version des Greylisting-Daemons ist leider in der Default-Config kaputt. Die Verlinkung auf benötigte Module bzw. die Konfigurationsdateien ist falsch.

Das äußert sich im Crash, wenn tumgrey in Postfix aufgerufen wird. Führt man tumgreyspf auf der Kommandozeile aus, kommt folgende Fehlermeldung:

root@xxx:/etc/postfix# tumgreyspf
Traceback (most recent call last):
File “/usr/bin/tumgreyspf”, line 16, in <module>
import tumgreyspfsupp
ImportError: No module named tumgreyspfsupp

Die (temporäre) Lösung ist wie folgt:

ln -s /usr/lib/tumgreyspf/ /usr/local/lib/tumgreyspf

ln -s /var/lib /var/local/lib

Damit werden die passenden Pfade verlinkt. Einen Ubuntu-Bug hat auch schon jemand eröffnet: https://bugs.launchpad.net/ubuntu/+source/tumgreyspf/+bug/997946

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *